Zur Startseite von filminfos.de   

HOME
Impressum   •   •   Links   •   •  

> Abenteuer
> Action
> Action / Thriller
> Actionkomödie
> Animation
> Anime
> Bollywood
> Comedy
> Dokumentation
> Drama
> Drama / Dokumentation
> Eastern
> Erotik
> Erotik / Thriller
> Familie
> Fantasy
> Filmoperette
> Historienfilm
> Horror
> Horrorkomödie
> Kinderfilm
> Klassiker
> Komödie
> Komödie / Thriller
> Kriegsfilm
> Kriminalfilm
> Monumentalfilm
> Musik
> Musik (Oper / Operette)
> Musik (Pop)
> Musik (Rock / Pop)
> Musikdokumentation
> Musikfilm
> Mystery
> Porträt / Biographie
> Reise / Ratgeber
> Revuefilm
> Roadmovie
> Romanze
> Satire
> Science Fiction
> Science Fiction / Horror
> Serie
> Sonstige
> Special
> Special (TV-Serie)
> Splatter
> Sport
> Stop-Motion
> Thriller
> Thriller / Drama
> Tragikomödie
> Trickfilm
> TV-Movie
> TV-Serie
> Unterhaltung
> Western
> Westernkomödie
> Zeichentrick
 

DVD Filmbeschreibung
   Alle Worte   
 Mind. 1  
Details zum Film

 
Die Grashüpfer-Insel

Die Grashüpfer-Insel

Deutschland 1970 (Die Grashüpferinsel)
Medien-Typ: DVD
Genre: Familie
Regie: Joy Whitby
Veröff.: 05.05.2008
Laufzeit: 101 min
Kaufen:  Film kaufen - Preisvergleich

Inhalt (Handlung des Films):

Wer hat nicht wenigstens einmal im Leben davon geträumt, einfach alles hinter sich zu lassen? Und wer erinnert sich nicht an die Fernsehserie mit den drei Brüdern Toughy, Smarty und Mouse, die genau das tun: Einfach Davonsegeln, um die Grashüpfer-Insel zu entdecken, die ihnen all das bietet, was sie ersehnt haben: Sonne, Sand, Bäume voller Früchte und frischen Fisch aus dem Meer?

Keine Winter-Wollmützen! Kein Haareschneiden! Keinen Spinat! Keine Gutenachtküsse! Und das Allerbeste: Keine Erwachsenen! Wenigstens scheint es zunächst so. Dann aber entdecken sie Cornelius Button, den Grashüpfer-Experten, der mit seiner Haushälterin Lupus auf der anderen Seite der Insel lebt. Und es soll nicht ihre einzige Entdeckung bleiben, denn viele Abenteuer sind zu bestehen, und so manches Problem aus dem Weg zu schaffen, wie zuletzt auch ein Bösewicht, der ihnen ihr Inselglück streitig machen will.


Episoden
1. Die Flucht
Von der Erwachsenenwelt (Tim Brooke-Taylor) arg geplagt, beschließen die drei Brüder Toughy, Smarty und Mouse, auf eine einsame Insel zu flüchten. Im Hafen finden sie tatsächlich eine Mitfahrgelegenheit: Das Boot des "Ältlichen Jungen".

2. Der Ältliche Junge
Nach einiger Zeit an Bord mit dem zunehmend nörgelnden Ältlichen Jungen entdeckt man die Grashüpfer-Insel.

3. Vorräte
Die Beschaffung von Nahrungsmitteln ist gar nicht so einfach, weil keine Angel vorhanden ist. Smarty versucht, eine zu basteln. Beim Graben nach Würmern als Köder findet Mouse einen alten Schlüssel.

4. Betten wachsen nicht auf Bäumen
Da nur ein Bett in der Hütte vorhanden ist, das auf Dauer zu eng für Drei wird, versucht sich Smarty an einer Bett-Konstruktion. Er scheitert kläglich, während die beiden anderen eine alte Tür am Strand und ein seltsames aber reißfestes Tuch finden - ein zweites Bett und eine Hängematte.

5. Der Eierbaum
Mouse steht der Sinn nach Käse, und wenn der schon nicht zu bekommen ist, dann wenigstens Eier. Smarty empfiehlt genervt, doch einen Eierbaum zu suchen, was Mouse in die Tat umsetzt.

6. Fremde
Während die Jungen die Insel umrunden, bzw. durchqueren, pflücken Heuschreckenforscher Cornelius Button und seine Haushälterin Lupus Äpfel. Dabei trifft man beinahe aufeinander, was am Ende zu einem vertauschten Hut führt.

7. Käse
C. Button muss sich entscheiden: Entweder er entsorgt seine liebste Leckerei - vom Festland "eingeschmuggelten" Käse oder seine Haushälterin, die Käse verabscheut, wird ihn verlassen. Die Jungen graben indessen lieber nach Schätzen.

8. Das große Haus
Beim Zeichnen einer Karte der Insel auf dem Berg sichtet Smarty ein entlegenes Haus. Nach einem Besuch dort weiß er: Die Insel ist doch nicht unbewohnt!

9. Entdeckt!
C. Buttons Schwester schickt ein Telegramm mit für den Eigenbrödler Pidax film DVD Die Grashüpferinsel furchtbarem Inhalt: Sie, eine Lehrerin, will ihn mit 16 Schülerinnen besuchen. In seiner und Lupus' Abwesenheit erkunden die Jungen das leere Haus. Bei der Rückkehr zur Hütte entdecken sie Lupus, die diese für den bevorstehenden Besuch herrichten wollte.

10. Grashüpfer-Wein
Zwar bringt Lupus den Jungen nun immer gutes Essen, dennoch freuen sich die nur halbherzig darüber - die Insel gehört nun nicht mehr ihnen allein. Als C. Button und Lupus für einige Zeit verreisen, vermissen sie sie jedoch schnell - und nutzen die Zeit, um Grashüpfer-Wein zu keltern.

11. Die Rettung
Mouse findet ein altes Fass am Strand. Um die Aufmerksamkeit seiner Brüder zu erringen, benutzt er es als Boot. Die Brandung treibt ihn vom Ufer weg - ein Glück, dass C. Button zur Stelle ist.

12. Die "Blaue Button"
Der konkurrierende Heuschreckenforscher Dr. Hopper proklamiert, dass C. Buttons Entdeckung, eine blaue Heuschreckenart, nur eine Erfindung sei. C. Button kann den Gegenbeweis nicht antreten, was beinahe dazu führt, dass er und Lupus die Insel verlassen müssen - doch hat Dr. Hopper die Rechnung ohne die streitbaren Brüder gemacht...

Film online kaufen: Die Grashüpfer-Insel

An dieser Stelle finden Sie ein paar Anbieter, bei denen Sie den Film Die Grashüpfer-Insel direkt online kaufen können:
Ab 1 Euro kaufen bei Filmundo: Die Filmauktion
Alternativ bei Amazon.de kaufen


Bewertung dieses Films:

5 von 5 möglichen Sternen  (1 Bewertung)



Filmdaten Export:

Hier können Sie die Filminfos (Film-Cover / DVD-Cover und Inhaltsbeschreibung) exportieren und den HTML-Code direkt auf Ihrer Seite oder Auktionsbeschreibung bei Ebay einbinden. Kostenlos!

 

Weitere Infos zum Film:

EAN: 4260158190015
Darsteller: Tim Brooke-Taylor, Charles Hawtrey, Patricia Hayes, Julian Orchard, Frank Muir
Filmstudio: Pidax film media Ltd.
DVD-Features: Kapitel- / Szenenanwahl
Bildformat: 4:3 Vollbild (1.33:1)
Tonformat: Deutsch: Dolby Digital 1.0 Mono
Indiziert: nein


Werbung:
Filmauktion: Filme kaufen und verkaufen


Ihr Kommentar zu: Die Grashüpfer-Insel


Grosses DVD Cover zu: Die Grashüpfer-Insel


DVD Cover: Die Grashüpfer-Insel

Copyright Hinweis:
DVD Cover und die Inhaltsbeschreibungen von filminfos.de dürfen auf fremden Websites frei verwendet werden, soweit:
a) bei jeder Verwendung ein Quellen Hinweis angebracht wird, mit Verlinkung auf filminfos.de. Dieser Quellen Hinweis muss je Datensatz (DVD Cover, Inhaltsbeschreibung) erfolgen.
b) Sie nicht mehr als 100 Datensätze verwenden. (Sollten Sie eine größere Anzahl Datensätze benötigen, so setzen Sie sich bitte vorher mit uns in Verbindung und erfragen die Konditionen.)
c) Sie, bei gewerblicher Nutzung, uns über die Verwendung auf Ihrer Seite informieren.




Filme kaufen & verkaufen bei Filmundo

Copyright © Cycor.de - Datenschutzerklärung - Impressum
Alle Angaben sind ohne Gewähr! Alle Rechte vorbehalten. Ausgewiesene Marken gehören ihren Eigentümern.

Navigation: Gute Horrorfilme   •   Gute Komödien   •   Gute Thriller   •   Gute Liebesfilme   •   Gute Actionfilme   •   Gute Fantasyfilme   •   Gute Kinderfilme