Zur Startseite von filminfos.de   

HOME
Impressum   •   •   Links   •   •  

> Abenteuer
> Action
> Action / Thriller
> Actionkomödie
> Animation
> Anime
> Bollywood
> Comedy
> Dokumentation
> Drama
> Drama / Dokumentation
> Eastern
> Erotik
> Erotik / Thriller
> Familie
> Fantasy
> Filmoperette
> Historienfilm
> Horror
> Horrorkomödie
> Kinderfilm
> Klassiker
> Komödie
> Komödie / Thriller
> Kriegsfilm
> Kriminalfilm
> Monumentalfilm
> Musik
> Musik (Oper / Operette)
> Musik (Pop)
> Musik (Rock / Pop)
> Musikdokumentation
> Musikfilm
> Mystery
> Porträt / Biographie
> Reise / Ratgeber
> Revuefilm
> Roadmovie
> Romanze
> Satire
> Science Fiction
> Science Fiction / Horror
> Serie
> Sonstige
> Special
> Special (TV-Serie)
> Splatter
> Sport
> Stop-Motion
> Thriller
> Thriller / Drama
> Tragikomödie
> Trickfilm
> TV-Movie
> TV-Serie
> Unterhaltung
> Western
> Westernkomödie
> Zeichentrick
 

DVD Filmbeschreibung
   Alle Worte   
 Mind. 1  
Details zum Film

 
Filmjuwelen: Bankraub in der Rue Latour

Filmjuwelen: Bankraub in der Rue Latour

Deutschland 1961 (Bankraub in der Rue Latour)
Medien-Typ: DVD
Genre: Kriminalfilm
Regie: 
Ver?ff.: 01.02.2019
FSK: 16
Laufzeit: 93 min
Kaufen:  Film kaufen - Preisvergleich

Inhalt (Handlung des Films):

Der vornehme Cliff (Curd Jürgens) ist ein vollendeter Gentleman, aber leider erfolglos. Zur Aufbesserung seiner Finanzen beschließt er, ein richtiger Ganove zu werden. Da aber auch das Verbrechen gelernt sein will, sucht er sich zwei kleine Gauner aus dem Milieu, um einen ebenso einfachen wie raffinierten Plan auszuhecken. Ziel eines Überfalls soll die Bank in der Rue Latour sein. Damit der Raubzug nicht auffällt, geben sie vor, in der Bank einen Film zu drehen. Doch dann verliert Cliff sein Herz nicht nur an eine schöne Frau (Ingeborg Schöner), er muss auch mit dem zwielichtigen Camorra (Charles Régnier) fertig werden, der von dem Plan Wind bekommen hat. So richtig ins Schwitzen kommt Cliff aber erst in der Sauna, wo er von diesem ganz ungewöhnlichen Coup erzählt...

Film online kaufen: Filmjuwelen: Bankraub in der Rue Latour

An dieser Stelle finden Sie ein paar Anbieter, bei denen Sie den Film Filmjuwelen: Bankraub in der Rue Latour direkt online kaufen können:
Ab 1 Euro kaufen bei Filmundo: Die Filmauktion
Alternativ bei Amazon.de kaufen


Bewertung dieses Films:

(Zur Zeit noch keine Bewertung vorhanden.)



Filmdaten Export:

Hier können Sie die Filminfos (Film-Cover / DVD-Cover und Inhaltsbeschreibung) exportieren und den HTML-Code direkt auf Ihrer Seite oder Auktionsbeschreibung bei Ebay einbinden. Kostenlos!

 

Weitere Infos zum Film:

EAN: 4042564189681
Darsteller: Curd Jürgens, Klaus Kinski, Ingeborg Schöner, Peer Schmidt, Christiane Nielsen
Filmstudio: Alive AG
DVD-Features: Kapitel- / Szenenanwahl
Booklet
Bildformat: 4:3 Vollbild (1.33:1)
Tonformat: Deutsch: Dolby Digital 2.0 Mono
Indiziert: nein


Werbung:
Filmauktion: Filme kaufen und verkaufen


Ihr Kommentar zu: Filmjuwelen: Bankraub in der Rue Latour

Vor 605 Monaten geschrieben von

Grosses DVD Cover zu: Filmjuwelen: Bankraub in der Rue Latour


DVD Cover: Filmjuwelen: Bankraub in der Rue Latour

Copyright Hinweis:
DVD Cover und die Inhaltsbeschreibungen von filminfos.de dürfen auf fremden Websites frei verwendet werden, soweit:
a) bei jeder Verwendung ein Quellen Hinweis angebracht wird, mit Verlinkung auf filminfos.de. Dieser Quellen Hinweis muss je Datensatz (DVD Cover, Inhaltsbeschreibung) erfolgen.
b) Sie nicht mehr als 100 Datensätze verwenden. (Sollten Sie eine größere Anzahl Datensätze benötigen, so setzen Sie sich bitte vorher mit uns in Verbindung und erfragen die Konditionen.)
c) Sie, bei gewerblicher Nutzung, uns über die Verwendung auf Ihrer Seite informieren.




Filme ab 18 kaufen & verkaufen

Copyright © Cycor.de - Datenschutzerklärung - Impressum
Alle Angaben sind ohne Gewähr! Alle Rechte vorbehalten. Ausgewiesene Marken gehören ihren Eigentümern.

Navigation: Gute Horrorfilme   •   Gute Komödien   •   Gute Thriller   •   Gute Liebesfilme   •   Gute Actionfilme   •   Gute Fantasyfilme   •   Gute Kinderfilme