Zur Startseite von filminfos.de   

HOME
Impressum   •   •   Links   •   •  

> Abenteuer
> Action
> Action / Thriller
> Actionkomödie
> Animation
> Anime
> Bollywood
> Comedy
> Dokumentation
> Drama
> Drama / Dokumentation
> Eastern
> Erotik
> Erotik / Thriller
> Familie
> Fantasy
> Filmoperette
> Historienfilm
> Horror
> Horrorkomödie
> Kinderfilm
> Klassiker
> Komödie
> Komödie / Thriller
> Kriegsfilm
> Kriminalfilm
> Monumentalfilm
> Musik
> Musik (Oper / Operette)
> Musik (Pop)
> Musik (Rock / Pop)
> Musikdokumentation
> Musikfilm
> Mystery
> Porträt / Biographie
> Reise / Ratgeber
> Revuefilm
> Roadmovie
> Romanze
> Satire
> Science Fiction
> Science Fiction / Horror
> Serie
> Sonstige
> Special
> Special (TV-Serie)
> Splatter
> Sport
> Stop-Motion
> Thriller
> Thriller / Drama
> Tragikomödie
> Trickfilm
> TV-Movie
> TV-Serie
> Unterhaltung
> Western
> Westernkomödie
> Zeichentrick
 

DVD Filmbeschreibung
   Alle Worte   
 Mind. 1  
Details zum Film

 

Schweiz 2000 ()
Medien-Typ: DVD
Genre: Musik (Oper / Operette)
Regie: Brian Large
Ver?ff.: 02.01.2001
Laufzeit: 275 min
Kaufen:  Film kaufen - Preisvergleich

Inhalt (Handlung des Films):

Lorenzo Da Ponte schrieb neben "Le nozze di Figaro" und "Don Giovanni" auch das Libretto zu "Così fan tutte", zu dem er möglicherweise durch eine zeitgenössische Wiener Anekdote und von Kaiser Joseph II. höchstpersönlich angeregt wurde . "Così fan tutte" wurde am Tag vor Mozarts 34. Geburtstag, am 26. Januar 1790, im Wiener Hoftheater mit großem Erfolg uraufgeführt, erreichte aber durch den Tod Josephs II. am 20. Februar und die darauf folgende Hoftrauer nur fünf Vorstellungen. Erst nach Mozarts Tod gab es weitere "Così"-Vorstellungen in Wien, diesmal in deutscher Übersetzung. Trotz ihrer geradlinigen Handlung bleibt die Oper "Così fan tutte", wie es der Regisseur Joachin Herz 1983 formulierte, "ein faszinierendes Rätsel". Mozarts psychologisierende, moralisierende Musik eröffnet diesem anscheinend so durchschaubaren Sujet der Oper unendliche Weiten und Ebenen. Die vorliegende Inszenierung des Opernhauses Zürich hatte im Februar 2000 Premiere. Cecilia Bartoli debütierte hier als Fiordiligi, nachdem sie bereits die beiden anderen "Così"-Rollen Despina und Dorabella sang.


Film online kaufen:

An dieser Stelle finden Sie ein paar Anbieter, bei denen Sie den Film direkt online kaufen können:
Ab 1 Euro kaufen bei Filmundo: Die Filmauktion
Alternativ bei Amazon.de kaufen


Bewertung dieses Films:

(Zur Zeit noch keine Bewertung vorhanden.)



Filmdaten Export:

Hier können Sie die Filminfos (Film-Cover / DVD-Cover und Inhaltsbeschreibung) exportieren und den HTML-Code direkt auf Ihrer Seite oder Auktionsbeschreibung bei Ebay einbinden. Kostenlos!

Weitere Infos zum Film:

EAN: 4006680100128
Darsteller: Cecilia Bartoli, Agnes Baltsa, Liliana Nikiteanu, Roberto Sacca, Oliver Widmer, Carlos Chausson
Filmstudio: Kinowelt Home Entertainment
DVD-Features: Kapitel- / Szenenanwahl
Animiertes DVD-Menü
"22 min. ""Behind the scenes"""
Bildformat: 16:9 (1.78:1) anamorph
Tonformat: Musik: Dolby Digital 5.1,MusiK: PCM Stereo
Indiziert: nein


Werbung:
Filmauktion: Filme kaufen und verkaufen


Ihr Kommentar zu:

Vor 637 Monaten geschrieben von

Grosses DVD Cover zu:




Copyright Hinweis:
DVD Cover und die Inhaltsbeschreibungen von filminfos.de dürfen auf fremden Websites frei verwendet werden, soweit:
a) bei jeder Verwendung ein Quellen Hinweis angebracht wird, mit Verlinkung auf filminfos.de. Dieser Quellen Hinweis muss je Datensatz (DVD Cover, Inhaltsbeschreibung) erfolgen.
b) Sie nicht mehr als 100 Datensätze verwenden. (Sollten Sie eine größere Anzahl Datensätze benötigen, so setzen Sie sich bitte vorher mit uns in Verbindung und erfragen die Konditionen.)
c) Sie, bei gewerblicher Nutzung, uns über die Verwendung auf Ihrer Seite informieren.




Filme ab 18 kaufen & verkaufen

Copyright © Cycor.de - Datenschutzerklärung - Impressum
Alle Angaben sind ohne Gewähr! Alle Rechte vorbehalten. Ausgewiesene Marken gehören ihren Eigentümern.

Navigation: Gute Horrorfilme   •   Gute Komödien   •   Gute Thriller   •   Gute Liebesfilme   •   Gute Actionfilme   •   Gute Fantasyfilme   •   Gute Kinderfilme